Jetzt reservieren und Wartezeit sparen

  • Spart Wartezeit und unnötige Wege.
  • Gültig für unser komplettes Apothekensortiment.
  • Mit und ohne Rezept reservieren.
  • Unverbindliche Reservierung bis zur Abholung.
zur Reservierung

Die Neue Apotheke am Kirchenbleeck heißt Sie herzlich auf ihren Internetseiten willkommen!

 

Im Herzen von Bad Bramstedt gelegen bietet die Neue Apotheke am Kirchenbleeck ein Leistungsspektrum an, das über den Standard weit hinausgeht.Zu all Ihren Arzneimittelfragen erhalten Sie von unserem ständig geschulten Team eine kompetente Beratung! Neben Cholesterinmessung und Blutzuckermessung gibt es in unserem Aktionsbereich mehrmals im Jahr einen neuen Schwerpunkt zu entdecken!

Seit längerem bieten wir bereits unsere KUNDENKARTE mit vielen Vorteilen für Sie an! Eine Speicherung Ihrer Medikation ermöglicht uns, kritische Wechselwirkungen zu erkennen und Sie optimal zu beraten. Außerdem gewähren wir auf alle freiverkäuflichen Präparate einen Rabatt von 3%, der Ihnen sofort abgezogen wird. Sprechen Sie uns gern an und fragen Sie nach Ihrer persönlichen Kundenkarte, es lohnt sich!

Das Angebot von Schüssler - Salzen und Homöopathie, Phytopharmaka, Anpassen von Kompressionsstrümpfen, Tierarzneimitteln sowie unser aktuelles, vielseitiges Lakritzsortiment u.v.a.m. wird durch unseren täglichen Lieferservice abgerundet.

Wir sind exklusiver Partner-Apotheke der Firma WELEDA mit ihrem außergewöhnlichen Naturkosmetik- und Naturheilmittel-Programm, führen das AVÈNE-Kosmetik-Sortiment und bieten klassische Marken wie Eucerin, Nuxe und Louis Widmer an.

Als "Eltern-und-Kind-Apotheke" fühlen wir uns auch für unsere Kunden von Morgen in Bad Bramstedt und der weitläufigen Umgebung zuständig.

Unser Botendienst ist ganztägig für Sie unterwegs und beliefert Sie gerne und zeitnah zu Hause!

WIR BRINGEN'S !!!


Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen
  • Bild Die wichtigste Dos and Don´ts

    Inhalieren – aber richtig

    Bei Erkältungen greifen viele zum Inhalationsgerät. Das Einatmen von warmem Dampf löst Husten, macht die Nase frei und befeuchtet die Schleimhäute. Lesen Sie, worin sich die einzelnen Methoden unterscheiden und worauf Sie achten müssen.

    Jetzt lesen
  • Wie Sie Wechselwirkungen vermeiden

    Risiken von Medikamenten minimieren

    Medikamente können Leben retten – aber in Kombination mit bestimmten Nahrungsmitteln oder anderen Arzneimitteln auch lebensgefährlich sein. Wie Sie das Risiko von Wechselwirkungen minimieren.

    Jetzt lesen
  • Gefahr für Kinder nicht unterschätzen

    No-Go: Geschenke mit Knopfbatterien

    Oma und Opa, die Taufpatin und die nette Nachbarin – oft haben Eltern nur wenig Einfluss darauf, welche lieb gemeinten Geschenke unterm Weihnachtsbaum landen. Wenn die Präsente aber Knopfbatterien erhalten, hilft zum Schutz der Kleinsten nur eins: nachträglich aussortieren.

    Jetzt lesen
  • Checkliste für den Selbsttest

    Trotz Alter noch fahrtauglich?

    Autofahren verschafft Senior*innen ein großes Stück Selbstständigkeit. Doch nicht jeder ist noch fit genug für das Lenken eines Fahrzeugs. Mit einer Checkliste können alte Menschen jetzt selbst abschätzen, wie es um ihre Fahrtüchtigkeit steht. Und ob sie diese besser ärztlich abklären lassen sollten.

    Jetzt lesen

Ratgeber

zur Übersicht
  • Schmieren statt schlucken

    Gel und Pflaster gegen Rückenschmerz

    Rückenschmerzen sind eine echte Volkskrankheit: Über 60 Prozent der Deutschen haben im Alltag damit zu kämpfen. Wer keine Tabletten einnehmen möchte, ...

    Jetzt lesen
  • Von Augentropfen bis Lid-Op

    So bleibt kein Auge trocken

    Sie jucken, brennen und schmerzen – trockene Augen haben es wirklich in sich. Hinzu kommt: Werden trockene Augen nicht behandelt, drohen Entzündungen, ...

    Jetzt lesen
  • Von Nulltherapie bis Antibiotika

    Was tun, wenn die Mundrose blüht?

    Eigentlich ist die Mundrose eine harmlose, nicht ansteckende Erkrankung. Trotzdem ist sie tückisch: Denn wer versucht, die roten Papeln und Pusteln um ...

    Jetzt lesen
  • Frauen besonders gefährdet

    Eisenmangel erkennen und beheben

    Ständig erschöpft und müde? Dahinter steckt womöglich ein Eisenmangel. Vor allem bei Frauen ist der alles andere als selten – jede Zweite soll unterversorgt sein. Doch zum Glück lässt sich der Mangel ...

    Jetzt lesen
Apotheken App
Die Neue Apotheke am Kirchenbleeck auf Ihrem iPhone, iPad, iPod oder Android-Smartphone

Medikamente zur Abholung reservieren, Medikamente verwalten, Notdienstapotheken suchen und vieles mehr.

ApothekenApp gratis installieren, PLZ "24576" eingeben und "Neue Apotheke am Kirchenbleeck" auswählen.
Die ApothekenApp der Neue Apotheke am Kirchenbleeck - die Apotheke für unterwegs.